Neue Corona Schutzverordnung


Ab dem 20.8. gelten neue Regeln

Liebe Mitglieder des TV Neheim,

Die Sommerferien sind vorbei und alle Gruppen des TV Neheim nehmen ihr Training wieder auf.

Die landesweite 7-Tage-Inzidenz (NRW) liegt jetzt bereits seit 5 Tagen oberhalb von 35. Deshalb gelten ab Freitag, 20.08.2021 auch für den HSK neue Regeln. Für den Sport in allen Turn- und Sporthallen gilt die "3-G-Regel" (genesen, geimpft oder negativ getestet). Die "3-G-Regel" gilt zunächst bis zum 17.09.2021. Die vier bisherigen Inzidenzstufen wurden abgeschafft.

Für alle Personen, die weder vollständig geimpft noch genesen sind, besteht die Pflicht zur Vorlage eines negativen Antigen-Schnelltests oder eines negativen PCR-Tests, der nicht älter als 48 Stunden  ist. Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Sie brauchen lediglich ihren Schülerausweis vorzulegen. Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Coronatests getesteten Personen gleichgestellt.

Nach wie vor gelten die bekannten Corona - Hygiene - Maßnahmen.

Mit den besten Grüßen!

Bleibt gesund!

Im Namen des Vorstandes des TV Neheim 1884 e.V.

Euer Heino Künkenrenken


Erstellt am:

Zurück