Ruhr Games Hagen

Neheimer Fechter dabei

Im Rahmen der diesjährigen „Ruhr Games“, die in Dortmund, Hagen und Hamm mit großem Rahmenprogramm stattfanden, richtete der Westfälische Fechtverband auch ein Fechtevent in der Altersklasse der Junioren in Hagen in der Enervie-Halle aus. Die Teilnehmerfelder waren zwar vergleichsweise klein, aber stark besetzt. Die westfälischen Vereine Hagen, Lüdenscheid, Hamm, Dortmund und Neheim stellten das groß der aktiven Fechter, die hier 2 Vorrunden und eine sich anschließende KO-Runde fochten. Anna-Lena Eggenstein und Elias Vormweg belegten jeweils den 9. Platz.

Foto 1: Teilnehmer Degen Ruhr Games (2.v.l.: Elias Vormweg)

Foto 2: Anna-Lena Eggenstein

 

Zurück