Rheinische Seniorenmeisterschaften Pulheim

Eggenstein-Deimel holt Bronze

Erneut erfolgreich war Seniorenfechter Christoph Eggenstein-Deimel bei den Offenen Rheinischen Seniorenmeisterschaften in Pulheim in der Altersklasse 50+ mit dem Degen. In der zahlenmäßig größten Gruppe musste zunächst eine Vorrunde gefochten werden, der sich eine KO-Runde anschloss. Hier stieß Eggenstein-Deimel nach Sieg gegen Gert Wörle vom Frankfurter TV im Halbfinale erneut auf Stefan Hundertmark, der für Köln-Porz startet. Bereits in der Vorrunde waren die beiden Gegner, doch in beiden Fällen war Hundertmark zu stark. 6:10 hieß es am Ende zuungunsten des Neheimers. Dennoch eine gute Turnierleistung, die mit Bronze belohnt wurde, seine bereits zweite Bronzene Medaille bei einer Landesmeisterschaft in der laufenden Saison. Sieger wurde das Niederländische Seniorennationalmannschaftsmitglied Jan Somers, der in einem spannendem Gefecht Hundertmark knapp mit 10:8 besiegte.

 

Foto: Siegerehrung Herren-Degen 50+ v.l.: Christoph Eggenstein-Deimel, Bert de Groot (NL), Stefan Hundertmark, Jan Somers (NL)

Zurück