Alle Jahre wieder...

Bochumer Pärchencup 2017

Alle Jahre wieder richtet der USC Bochum den Bochumer Pärchencup aus, zu dem auch diesmal wieder die beiden Neheimer Donata Hauswirth und Christoph Eggenstein-Deimel als Team mitmischten. 21 Paare nahmen an der diesjährigen Ausgabe des Bochumer Pärchencups für gemischte Degenmannschaften teil. Erneut zogen die Neheimer nach den zwei Setzrunden bei nur einer Niederlage ins A-Finale der besten Pärchen ein. Auch hier konnten sie Akzente setzen und nach insgesamt 24 Gefechten für jeden und über 7 Stunden in der schwül-warmen Halle belegten sie einen guten 7. Rang.

 Foto: Donata Hauswirth und Christoph Eggenstein-Deimel

Zurück