Froese und Palz schaffen DM-Quali


NRW-Meisterschaften Leverkusen

Foto: Franziska Palz (links), Linus Froese (rechts)

Einen großen Erfolg schafften die Degen-Fechter des TV Neheim. Der Trainingsfleißigste belohnte sich dabei selbst: Linus Froese reiste kürzlich zu den NRW-Meisterschaften nach Leverkusen. Das letzte Qualifikationsturnier für ihn in der Altersklasse „U20“ gab den Ausschlag! Platz 12 hieß es am Ende für ihn. Zwar schaffte er nicht mehr den Einzug ins Viertelfinale, aber das spielte keine Rolle mehr, denn die Ranglistenpunkte, die er dafür einstrich, reichten aus! In der westfälischen Rangliste steht er nunmehr auf Platz 4 gefestigt und schaffte somit die direkte Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften im Herren-Degen „U20“ am 16.05.2020 in Offenbach! So gut wie sicher ist zudem die Qualifikation zur Damen-Degen-DM am 23.05. in Elmshorn in der Altersklasse „U15“ für Franziska Palz, die derzeit auf Platz 2 der Westfälischen Rangliste steht (bei noch einem offenen Qualifikationsturnier am 02.05. in Leverkusen). Einen weiteren Erfolg gab es noch auf anderer Ebene: Christoph Eggenstein-Deimel schaffte soeben die Rheinländische Kampfrichter-Landeslizenz „D“, die auch von anderen Landesverbänden anerkannt wird und kann somit künftig offiziell auf Ranglistenturnieren jurieren. Die Prüfung in Theorie und Praxis fand im Rahmen der NRW-Mannschaftsmeisterschaften in Düren statt.


Erstellt am:

Zurück